Ausreiten zu den Graurindern

Ein Naturerlebnis in etwa 1 - 1,5 Stunden

Der Ausritt führt zuerst zum Reitplatz des Reitvereins und dann in südwestlicher Richtung über die langgezogenen Wiesen. Am Ende der Wege biegen die Reiter dann in Richtung Südosten ab und reiten der Graurinder-Koppel entlang. Danach geht‘s durch die Wiesen entlang der Rohrung oder südlicher retour nach Apetlon.